Skip to main content

AEG Lavatherm T65280AC – Wäschetrockner Vergleich

AEG Lavatherm T65280AC
  • Funktionen
  • Programme
  • Energiedaten
  • Handling
  • Installation
  • Preis und Leistung
3.8

619,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. April 2020 0:43
Abmessungen (T/B/H)58 x 60 x 85 cm
Gewicht40 kg
Fassungsvermögen8 kg
Programme9
Energieverbrauch3,85 kWh
EnergieeffizienzklasseB
Geräusch-Pegel64 db
Jährlicher Energieverbrauch560 kWh

Der Kondenstrockner AEG Lavatherm T65280AC begeistert primär durch seine exzellenten Funktionen und seine ProTex Schontrommel, die 118 Liter umfasst. Das großzügige Fassungsvermögen von 8 kg, aber auch der wechselbare Türanschlag ist hervorzuheben. Lediglich eine Steckdose genügt, um den Wäschetrockner AEG Lavatherm T65280AC zu installieren. Ein paar Schwachpunkte gibt es bei diesem Modell aus der AEG-Fabrikation allerdings auch, wie unser Test zeigt.

Funktionen

Eine Vielzahl an tollen Funktionen zeichnet den Trockner AEG Lavatherm T65280AC aus. Vor allem das Silent System ist hierbei hervorzuheben. Schließlich sorgt dieses für einen besonders leisen Betrieb des Kondenstrockners. Auch die präzise dreifache Feuchtesteuerung, die für ein energiesparendes Trocknen bei jeder Beladungsmenge sorgt, sowie die LCD-Anzeige für das Einstellen einer Restlaufzeit und Startzeitvorwahl sind beim AEG Lavatherm T65280AC Wäschetrockner hervorzuheben.

FunktionenBewertung: 4 von 5 Sternen

Programme

Es gibt einige maßgeschneiderte Trockenprogramme für alle Gewebe- und Wäschearten bei diesem Modell von AEG. Zudem finden Nutzer diverse Zeitprogramme vor, obwohl die Auswahl im Endeffekt eher als befriedigend zu bezeichnen ist. Das gilt genauso für die Bewertung, die der Trockner AEG Lavatherm T65280AC in diesem Vergleichspunkt erhält.

ProgrammeBewertung: 3 von 5 Sternen

Energiedaten

Im Gegensatz zu vielen anderen Kondenstrocknern verbraucht das Modell von AEG unglaublich viel Energie, u. a. fast das Doppelte vom Vergleichskonkurrenten Beko DCU 7330 Trockner. Allerdings liegt das auch daran, dass dieses Haushaltsgerät mit zahlreichen tollen Attributen ausgestattet ist. Dennoch erklären diese nicht den hohen Stromverbrauch, den übrigens auch einige andere Modelle auf dem Markt und in unserem Wäschetrockner Test aufweisen. Insgesamt 560 Kilowattstunden pro Jahr verbraucht der Wäschetrockner AEG Lavatherm T65280AC, der demnach zur Energieeffizienzklasse B zählt.

EnergiedatenBewertung: 3 von 5 Sternen

Handling

Beim Handling gibt es ein paar Kritikpunkte, die sich vor allem auf das zu kleine Display beziehen. Die Knöpfe sind in logischer Reihenfolge angebracht und daher sehr einfach zu nutzen, auch für Laien. Deshalb erhält der AEG Lavatherm T65280AC Trockner auch in diesem Vergleichspunkt eine noch gute Note, da sich der Nutzer an das Display, so hat unser Vergleichs gezeigt, überaus schnell gewöhnen kann.

HandlingBewertung: 4 von 5 Sternen

Installation

Die Installation gilt als große Stärke dieses Trockners. Lediglich ein Stromkabel und eine Stromquelle sind nötig, schon ist der Kondenstrockner startbereit. Allerdings ist das bei dieser Art von Trocknern auch nicht unüblich. Dennoch bekommt der Wäschetrockner AEG Lavatherm T65280AC in dieser Vergleichskategorie die volle Punktzahl.

InstallationBewertung: 5 von 5 Sternen

Preis und Leistung

Aufgrund seiner vielen Funktionen lohnt sich eine Investition in den AEG Lavatherm T65280AC Wäschetrockner durchaus. Zwar sind die Energiedaten recht bescheiden und der Programmumfang leicht übersichtlich – trotzdem gibt es den Trockner aktuell schon zu fairen Konditionen, und zwar für gute 300 Euro.

Preis und LeistungBewertung: 4 von 5 Sternen

Fazit des AEG Lavatherm T65280AC

AEG Lavatherm T65280AC Kondenstrockner

AEG Lavatherm T65280AC Kondenstrockner

Es gibt bei den Funktionen, die der Trockner AEG Lavatherm T65280AC aufweist, sicherlich einige Highlights. Auch die Installation und das Preis-Leistungs-Verhältnis sind hervorzuheben, obwohl die Energiedaten das Gesamtergebnis etwas schmälern.

Das fällt positiv auf

Tolle Funktionen und eine sehr simple Installation gelten als absolute Pluspunkte des Wäschetrockners AEG Lavatherm T65280AC. Auch das großzügige Volumen und robuste Material wirken sich positiv aus.

Das fällt negativ auf

Vor allem der hohe Energieverbrauch ist als negativ anzusehen. Auch das zu klein geratene Display verursacht Negativpunkte beim Trockner AEG Lavatherm T65280AC.

ErgebnisGesamtbewertung: 3,8 von 5 Sternen

619,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. April 2020 0:43